36. Münstersches Gespräch zur Pädagogik am 8./9. April 2019

Erziehung – Werte – Haltungen
Schule als Lernort für eine offene Gesellschaft

In einer Demokratie zu leben, fordert Widersprüchliches: Einerseits kommen demokratische Gesellschaften nicht ohne eine geteilte Wertbasis aus. Andererseits sind sie der Offenheit und Toleranz verpflichtet. Fremde Lebensentwürfe aushalten zu müssen, bedeutet für die jeweils anderen mitunter eine hohe Zumutung. Demokratie ist daher eine Lebensform, die man lernen muss: Eigene Wertentscheidungen sind zu treffen und anderen gegenüber zu begründen.

Gemeinsame Werte müssen erfahren und demokratische Haltungen eingeübt werden. Kann sich Schule als Lernort für eine offene Gesellschaft erweisen? Das Münstersche Gespräch zur Pädagogik am 8. und 9. April 2019 will Möglichkeiten und Grenzen dafür ausloten.

Arbeitskreisangebote:

  • AK 1: Ausdiskuktieren und live abstimmen
    Schüler/innen Mitbestimmung im Schulalltag ermöglichen
    Lukas Wick und Marina Weisband, politik-digital e. V.
  • AK 2: Lernen durch Engagement
    Fachliches Lernen mit gesellschaftlichem Engagement verbinden
    Marion Schlüter, Kurt-Tucholsky-Schule, Flensburg
  • AK 3: Elternarbeit an evangelischen Schulen
    Von der Schulgründung bis zur Glaubensbildung
    Dr. Sylvia Losansky, Wissenschaftliche Arbeitsstelle Evangelische Schule
  • AK 4: Social media und Werterziehung
    Das medienpädagogische Konzept des Gymnasiums St. Mauritz, Münster
    Jan Klausdeinken, Julia Riesenbeck Gymnasium St. Mauritz, Münster
  • AK 5: Integration und Werterziehung
    an der evangelischen Schule Berlin Zentrum
    Caroline Treier, N.N. Evangelische Schule Berlin Zentrum
  • AK 6: Schritte gegen Tritte
    Programme zur Gewaltprävention
    Maik Bischoff, Antikriegshaus Sievershagen

Downloads:

Für die Tagung mit dem Arbeitskreis-Wunsch können Sie sich hier anmelden:
Wunsch unter Angabe der AK Nummer bitte auf der Anmeldekarte vermerken! 

Kontakt

Bischöfliches Generalvikariat
Hauptabteilung Schule und Erziehung
Fachstelle Schulbegleitung
Dr. Stephan Chmielus
Kardinal-von-Galen-Ring 55
48149 Münster
Telefon: 0251 495-6007
Telefax: 0251 495-6075
mgp@bistum-muenster.de

Download

Kooperationspartner

Logo Bistum Münster